Web
Analytics

20/20 Diät von Dr. Phil: Sinnvoll oder sinnlos? (+ Rezepte)

Dr. Phil! In seiner populären amerikanischen Talkshow gibt der beliebte Talkmaster seinen Gästen Ratschläge zu ihren psychischen Problemen und auch zu einem gesunden Lebensstil. Im Jahr 2015 brachte er ein neues Diätbuch auf den Markt, das beim Publikum als die sogenannte 20/20 Diät bekannt wurde. Diese entwickelte sich recht schnell zur am meisten gesuchten Diät bei Google.

Ich muss auch zugeben, dass das Buch interessante Tatsachen beinhaltet, die bei vielen anderen populären Diäten nicht erwähnt werden. Kann aber die 20/20 Diät von Dr. Phil ihre Versprechen auch halten? In diesem Artikel wirst du es erfahren.

Was du in diesem Artikel erfahren wirst, ist:

  • Was eigentlich die 20/20 Diät genau ist.
  • Ob man mit dieser Diät von Dr. Phil wirklich abnehmen kann.
  • Welche Erfahrungen es zur 20/20 Diät gibt.
  • Einfache Tipps, die man direkt umsetzen kann, wenn man ein Stress-Esser ist.
  • Die wichtigsten Vorteile und Nachteile der 20/20 Diät.
  • Ob die 20/20 Diät die Mühe wert ist, um einmal ausprobiert zu werden.
  • Und natürlich noch vieles mehr…

Was genau ist die 20/20 Diät?

Die 20/20 Diät wurde von dem bekannten Talkmaster Dr. Phil erdacht, der vor allem in den USA aber auch in zahlreichen anderen Ländern weltweit sehr große Bekanntheit besitzt und über die Diät 2015 ein Buch geschrieben hat.

Im Diätbuch Turn Your Weight Loss Vision into Reality von Dr. Phil gibt er Ernährungstipps und Hilfestellungen zum Abnehmen.

Dr. Phil ist der Meinung, dass vor allem die Menschen von seinem Buch profitieren können, die bereits zahlreiche misslungene Abnehmversuche hinter sich haben.

Die 20/20 Diät besitzt keine eigene Diätprodukt-Linie (wie dies bei vielen anderen Diäten der Fall ist, z.B. bei der Atkins Diät).

Die Diät empfiehlt in erster Linie das Essen bestimmter Nahrungsmittel und stellt hierfür Rezepte zur Verfügung.

Die Diät besteht darum zum größten Teil aus 20 wichtigen Nahrungsmitteln (daher der Name 20/20 Diät), die den Körper viel Zeit und Energie bei der Verdauung kosten und einem auch langfristig ein gesättigtes Gefühl verschaffen.

Diese speziellen Nahrungsmittel sollen bewiesenermaßen die Thermogenese verbessern. Damit ist der Ruhestoffwechsel gemeint, der sich als Folge der anderen Nahrung erhöhen soll.

Im Buch wird auch erklärt, warum es einigen Menschen einfach nicht gelingt abzunehmen oder ihr Zielgewicht auch zu erhalten.

Dr. Phil identifiziert sieben Gründe, warum viele Diäten langfristig zu Fehlschlägen führen: Hunger, Verlangen, Gefühl der Einschränkung, unpraktisch, eintönig, Verführung, enttäuschende Ergebnisse (erreichen von Plateaus) und weitere negative Effekte, die schließlich zu einem Fehlschlag führen.

Dr. Phil gibt unterschiedliche Tipps, die einen Rückfall in schlechte Essgewohnheiten vermeiden sollen, damit lebenslange gesunde Gewohnheiten sich etablieren können, mit denen sich die erzielten Ergebnisse auch nach dem Abnehmen erhalten lassen.

Als Beispiel nennt er den simplen Tipp, sich die Zähne zu putzen, wenn man auf einmal den starken Drang verspürt etwas Ungesundes zu essen. Durch die Verwendung von Zahnpasta wird schließlich der Wunsch nach etwas lecker Süßem verschwinden.

Er erteilt auch den Rat, dass man sich eine Liste mit kleinen Tätigkeiten anlegen sollte, die man zu Hause ausführen kann, wenn man gerade nichts zu tun hat und Gefahr läuft aus Langeweile etwas zu essen.

Im Buch wird erklärt, wie man über das Ändern seines Verhaltens sich lebenslange gesunde Gewohnheiten anlernen kann, die einem dann dabei helfen werden, sein Ziel sicher zu erreichen.

Zusammenfassung:

Die 20/20 Diät ist eine 30-Tage Diät, die aus 3 Zyklen aufgebaut ist und einer Erhaltungsphase.

Die Dr. Phil Diät richtet sich auf das Folgende:

  • 20 spezielle Nahrungsmittel, die den Stoffwechsel stimulieren sollen und einem ein größeres Sättigungsgefühl verschaffen.
  • Das Einnehmen von 4 Mahlzeiten am Tag mit Pausen von 4 Stunden.
  • Phase 1 richtet sich auf die 20 Nahrungsmittel, in Phase 2 werden noch einige Nahrungsmittel mehr vorgestellt.
  • Phase 3 stellt dann noch mehr Möglichkeiten und eine Erhaltungsdiät vor, bei der auch eigene Mahlzeiten erlaubt sind.
  • Ein- bis zweimal pro Woche ist auch eine Cheat-Mahlzeit erlaubt.
  • Weiterverarbeitete Nahrungsmittel, zugesetzter Zucker, künstliche Süßstoffe, sehr salzige Nahrung, Mehl, Fastfood, rotes Fleisch, Vollmilchprodukte und Alkohol sollten so weit wie möglich vermieden werden.
  • Etwa 1/3 des Buches widmet sich dem Ändern seiner schlechtesten Angewohnheiten.

Begehst du unnötige Fehler, die das Abnehmen verzögern?

Teste dich selbst und entdecke deinen „Abnehm IQ“.

Wie funktioniert die 20/20 Diät?

Die Diät von Dr. Phil besteht aus drei Phasen (sogar aus vier, wenn man die Erhaltungsphase mitrechnet) und dauert 30 Tage.

Die ersten beiden Phasen dauern jeweils 5 Tage und die dritte 20 Tage. Die Nahrung, die man während dieser Phasen isst, soll den Energieverbrauch (Thermogenese) des Körpers erhöhen.

Über den sogenannten thermogenen Effekt dieser Nahrungsmittel lässt sich Dr. Phil nicht sehr deutlich aus. Es scheint ein bisschen so, als ginge er einfach davon aus, dass sie einen extra Beitrag zur Kalorienverbrennung liefern müssten.

Die Idee hinter der 20/20 Diät ist aber weniger, dass man unbedingt eine bestimmte Sorte von Nahrung essen muss, sondern viel mehr, dass man sich seiner heutigen ungesunden Essgewohnheiten bewusst werden soll, um diese dann zu ändern.

Dr. Phil lässt einen selbst über seine zurückliegenden misslungen Abnehmversuche nachdenken und beschreibt mögliche Ursachen, warum man nach wie vor mit seinem Übergewicht kämpft.

Das Buch beinhaltet auch einen kurzen Trainingsplan, in dem kurze Übungen beschrieben werden, die man mit anderem Sport abwechselnd durchführen kann. Wenn man aus bestimmten Gründen nicht in der Lage ist intensiv Sport zu treiben, wird empfohlen zumindest häufiger spazieren zu gehen.

Das Buch von Dr. Phil versucht die Menschen auch vor schlechten Entscheidungen und vor Versuchungen zu schützen, die die Menschen in der Vergangenheit bereits erlebt haben.

Wenn du jetzt wissen möchtest, wie viel Gewicht du mit dem Buch verlieren kannst, muss ich dich leider enttäuschen. Im Buch wird dies nicht genau genannt, außer einigen Tabellen, in denen sich unterschiedliche Körpergrößen und das zugehörige empfohlene Gewicht findet.

Dies sind die vier Phasen der 20/20 Diät:

Phase 1: Startphase

Diese Phase besteht aus 5 Tagen, in denen man nur die Nahrungsmittel essen darf, die bei der 20/20 Diät erlaubt sind.

Dabei geht es um die folgenden Nahrungsmittel: Grüner Tee, Kokosöl, Senf, Mandeln, Olivenöl, Kichererbsen, Äpfel, (getrocknete) Pflaumen, Blattgemüse, Linsen, Erdnussbutter, Joghurt, Eier, Kabeljau, Rosinen, Roggen-Tofu und Molkepulver.

Bei Phase 1 dürfen täglich vier Mahlzeiten eingenommen werden, mit einer Periode von 4 Stunden zwischen den Mahlzeiten.

Phase 2

Diese Phase umfasst ebenfalls 5 Tage und dient dem Zweck, den Nahrungsmitteln aus Phase 1 noch weitere Nahrungsmittel hinzuzufügen.

Nahrungsmittel, die in dieser Phase gegessen werden dürfen, wären: Thunfisch, Hühnchenbrust, Naturreis, Karotten und Tomaten.

In Phase 2 sollte man bei jeder Mahlzeit mindestens zwei Nahrungsmittel aus der 20/20 Nahrungsmittelliste essen.

Möchtest du ein Beispiel für ein Wochenmenü zum Abnehmen, inkl. Rezepte und Einkaufsliste?

Klicke hier und ich werde es dir kostenlos zuschicken.

Phase 3: die 20-Tage Phase

Phase 3 ist mit Phase 2 vergleichbar, sie dauert aber länger und man bekommt einige Gelegenheiten, bei denen man von der Diät abweichen darf (Cheat-Mahlzeiten).

Außer den bereits erlaubten Nahrungsmitteln, dürfen bei Phase 3 auch Avocados, Champignons, Himbeeren, schwarze Bohnen, Spinat und Quinoa gegessen werden.

Phase 4: Erhaltungsphase

Die letzte Phase beginnt, wenn man sein Zielgewicht erreicht hat. Hat man sein Zielgewicht nach 30 Tagen noch nicht erreicht, muss man den Zyklus (ab Phase 2 oder 3) der 20/20 Diät noch einmal durchlaufen. Hat man sein gesundes Zielgewicht erreicht, beginnt die Erhaltungsphase, bei der es sich um nichts anderes handelt als um eine lebenslange Einhaltung von gesunder Ernährung und körperlicher Bewegung.

Bei dieser Phase folgt man dem gleichen Prinzip wie bei den anderen Phasen. Es wird von einem erwartet auch weiterhin vier Mahlzeiten am Tag einzunehmen mit jeweils 4 Stunden Pause dazwischen. Jede Mahlzeit sollte ebenfalls weiterhin aus mindestens zwei der Nahrungsmittel bestehen, die im Buch beschrieben sind.

Erfahrungen mit der 20/20 Diät

Die Diät von Dr. Phil streicht zugesetzten Zucker und weiterverarbeitete Nahrung, wodurch die meisten Anwender in den ersten Wochen erheblich abnehmen werden. Die Schwierigkeit bei dieser Diät ist, dass der Anwender dazu aufgefordert wird vier mal pro Tag zu essen mit einer begrenzten Anzahl an Nahrungsmitteln und Rezepten. Dieses Timing und die Mahlzeitplanung erfordern viel Disziplin und Durchhaltevermögen. Diese starke Einschränkung an Möglichkeiten wird von vielen Anwendern als unrealistisch eingestuft.

Obwohl diese Diät weniger Beschränkungen aufweist, als viele andere populäre Diäten, erfordert sie dennoch eine bestimmte Nahrungszubereitung und Mahlzeitenplanung (nur alle 4 Stunden essen). Dies kann bei Menschen mit einem stressigen Arbeitsschema zu Problemen führen.

Es gab auch Anwender, die meinten, dass das Buch etwas besser zu lesen hätte sein können. Dr. Phil neigt dazu, gerne viele wissenschaftliche Ausdrücke zu verwenden, was auch mit viel weniger und einfacheren Worten hätte erklärt werden können. Dadurch liest sich das Buch nicht ganz so angenehm.

Im Allgemeinen sind die Erfahrungen zur 20/20 Diät recht gemischt. Es gab eine Gruppe, die nur kaum oder gar keinen Gewichtsverlust verzeichnen konnte, während andere mit den erzielten Resultaten sehr zufrieden waren.

Nach Meinung von Dr. Phil existiert keine Deadline für gesundes Essen und körperliche Aktivität. Darum besitzt auch die 20/20 Diät kein Enddatum. Das Ziel ist, dass die Anwender ihre Essgewohnheiten verändern und lebenslang beibehalten.

Gesundheitsvorteile der 20/20 Diät

Die 20/20 Diät verspricht, dass mit ihr einige gesundheitliche Risiken vermindert werden können:

  • Sucht nach Nahrung
  • Diabetes Typ 2
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Hoher Blutdruck
  • Unfruchtbarkeit
  • Insulinresistenz
  • Übergewicht
  • Atmungsprobleme
  • Schlafapnoe

Im Buch wird deutlich erwähnt, dass die 20/20 Diät nicht als Ersatz für eine professionelle medizinische Diagnose aufgefasst werden sollte.

Die Begründung der 20/20 Diät

In seinem Buch versucht Dr. Phil dem Leser zu verdeutlichen, dass Nahrung in erster Linie als notwendige Energieaufnahme verstanden werden sollte und nicht als emotionales Ventil. Nahrung sollte nicht gegessen werden, um etwas zu feiern oder zum Vergnügen oder aus purem Luxus.

Menschen, die viel essen aufgrund von Stress, haben ein 13 Mal größeres Risiko für Übergewicht oder Obesitas. Das Buch versucht schlechte Gewohnheiten zu durchbrechen und eine Verhaltensänderung herbeizuführen.

Die Vorteile der 20/20 Diät

Wenn man die 20/20 Diät von Dr. Phil in Erwägung zieht, ist es wichtig zunächst alle Vor- und Nachteile zu kennen, bevor man sich das Buch anschafft.

Wie jede andere Diät auch, besitzt auch die 20/20 Diät ihre Vorteile und Nachteile.

Die wichtigsten Vorteile aufgelistet:

Vorteile

  • Man darf Kohlenhydrate essen.
  • Die Diät hat zum Ziel schlechte Gewohnheiten zu durchbrechen und seine Essgewohnheiten dauerhaft zu ändern.
  • Die Diät dauert vergleichsweise kurz: die 30 Tage kann man darum meist problemlos schaffen.
  • Man muss nicht sehr kreativ sein (man weiß genau, was man essen darf und was nicht und es gibt fertige Rezepte).
  • Man erhält Tipps und Ratschläge zur Portionsgröße, zu Snacks und was man am besten tun sollte, wenn man zum Essen ausgeht.
  • Das Buch lehrt emotionalen Essern ihre Emotionen besser zu beherrschen.
  • Trainingsplan mit unterschiedlichen Übungen.

Nachteile der 20/20 Diät

Die Diät von Dr. Phil beinhaltet auch einige Nachteile, die ich im Folgenden aufgelistet habe:

  • Viel wissenschaftliche Sprache, die den Lesefluss stören kann.
  • Phil lässt sich nicht darüber aus, wie viel man mit seiner Diät abnimmt.
  • Die Zubereitung der Mahlzeiten und die Planung kostet ziemlich viel Zeit.
  • Das Essen von nur 20 Lebensmitteln kann einem nicht sehr liegen.
  • Der thermogene Effekt bestimmter Nahrungsmittel könnte beim Abnehmen helfen. Er scheint aber nicht immer von seinen eigenen Worten ganz überzeugt zu sein.

Preis und App 20/20 Diät

Das Diätbuch Turn Your Weight Loss Vision into Reality von Dr. Phil kann man für knapp 21 Euro bei Amazon bekommen, als eBook bereits für unter 10 Euro. Zudem gibt es auch eine App für das Smartphone, wenn man möchte. Die wirklichen Kosten der 20/20 Diät hängen letztlich von der Qualität der Nahrung ab, die man kauft. Biologische Produkte, auch aus dem Supermarkt, sind eben etwas teurer als die nicht biologischen Alternativen.

Fazit: Ist die 20/20 Diät von Dr. Phil die Mühe wert?

Was die 20/20 Diät interessant macht, ist ihre Zielsetzung, die weitergeht als nur Ernährungstipps und körperliche Bewegung. Es wird wesentlich tiefer auf Faktoren eingegangen, die das Abnehmen bzw. Zunehmen beeinflussen. Man bekommt sogar Ratschläge zum Umgang mit Freunden, die dich kritisch beäugen, weil du eine Diät machst.

Da man mit dieser Diät (zugesetzten) Zucker und raffinierte Nahrung so weit wie möglich streicht, wird man in der Lage sein, in recht kurzer Zeit viel abzunehmen. Wenn man bestimmte Nahrungsmittel für immer vom Speisezettel streicht, kann dieser Gewichtsverlust auch dauerhaft sein.

Was mich ein bisschen stört, sind die unterschiedlichen Phasen der Diät. Warum? Weil es eigentlich nur eine Phase gibt, und die ist das Leben.

Jeder Diät, die einen Start- und Endzeitpunkt besitzt, sollte man prinzipiell misstrauen.

Es gibt keine Phasen oder Deadlines für ein gesundes Leben. Letztlich geht alles nur um die Erhaltungsphase, die man den Rest seines Lebens einhalten muss.

Das ist dann auch die Phase, bei der es bei den meisten Menschen schief geht, weil sie wieder in ihre alten Gewohnheiten verfallen. Die Frage ist also, ob diese Diät es schaffen wird, dass du dein Ernährungsverhalten tatsächlich dauerhaft veränderst.

Auch wenn die 20/20 Diät sicherlich nicht der einzige Weg ist, um abzunehmen, so ist es dennoch ein recht sicherer Weg, mit dem man auch dauerhaft Gewichtsverlust erreichen kann. Sie strebt einen gesunden Lebenswandel an und hilft dir beim Abgewöhnen deiner schlechtesten Angewohnheiten. Das Buch kann auch ein mögliches Hilfsmittel darstellen, wenn man unter emotionalem Essverhalten leidet.

Dr. Phil scheint mit seiner 20/20 Diät auf jeden Fall aufrichtig zu sein und nicht nur einen neuen Hype verkaufen zu wollen.

3 herrliche 20/20 Diät Rezepte

Das Diätbuch von Dr. Phil enthält unterschiedliche 20/20 Diät Rezepte, mit denen man direkt anfangen kann. Die Rezepte werden nach den unterschiedlichen Phasen unterschieden.

Ich möchte dir hier schon einmal 3 herrliche Beispielrezepte vorstellen.

Frühstück: Spiegeleier mit schwarzen Bohnen und Avocado

Was man dazu benötigt:

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Eier
  • 300 Gramm schwarze Bohnen
  • Avocado
  • Pfeffer

Zubereitung:

  • Das Olivenöl bei mittlerer Flamme in der Pfanne erhitzen.
  • Die Eier darin backen.
  • Die Avocado schälen und die Hälfte in Scheiben schneiden.
  • Die schwarzen Bohnen hinzufügen.
  • Alles gut miteinander verrühren und mit Pfeffer abschmecken.
  • Die Eier auf einem Teller mit den Bohnen-Avocado-Salat servieren.

Mittagessen: Griechischer Joghurt mit Apfel und Rosinen

Was man dazu benötigt:

  • Apfel
  • Griechischer Joghurt
  • Rosinen

Zubereitung:

  • Entferne das Kernhaus aus dem Apfel und schneide ihn in Stückchen.
  • Etwas Griechischen Joghurt in eine Schale füllen.
  • Die Apfelstücke und die Rosinen über den Joghurt geben.

Abendessen: Spinat und Quinoa

Was man dazu benötigt:

  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Gewürznelke
  • 200 Gramm Quinoa
  • 2 Tassen salzarme (natriumarme) Hühnerbrühe
  • 140 Gramm frischer Spinat

Zubereitung:

  • Bereite das Quinoa laut Anweisung auf der Verpackung zu.
  • Erhitze etwas Olivenöl in einer Pfanne und brate darin den Spinat an.
  • Gib das Quinoa in die Pfanne zum Spinat und rühre um, bis das Quinoa goldbraun ist.
  • Gib die Hühnerbrühe und die Gewürznelke hinzu und drehe die Flamme niedriger.
  • Serviere den Spinat mit Quinoa auf einem Teller.

Überschüssige Pfunde und Bauchfett schnell verbrennen mit ganz einfachen Abnehmrezepten

Wusstest du, dass 1 von 3 Personen bei einer Diät sogar noch zunehmen anstelle damit abzunehmen? (Quelle)

Darum habe ich eine wirksame und moderne Abnehmmethode entwickelt, die leicht durchzuhalten ist und mit der es zu keinem Jo-Jo-Effekt kommt.

Du bekommst hierbei herrliche Rezepte für eine schnelle Fettverbrennung mit anhaltendem Ergebnis.

Du wirst unter anderem das Folgende in meinem beliebten Abnehmrezeptbuch entdecken:

  • Über 100 herrliche Rezepte, die schnell und einfach zuzubereiten sind (und die auch dem Rest der Familie schmecken werden)
  • Wie man mit meinen leckeren Rezepten für Fleisch-, Fisch-, Geflügel- oder vegetarische Gerichte mehrere Kilos pro Woche verliert
  • 6 unterschiedliche Rezeptkategorien, mit unter anderem Geflügelgerichten, Fischgerichten, vegetarischen Gerichten, Salaten, Soßen, Dressings, Desserts
  • Zeitsparende, vorgefertigte Tages- und Wochenpläne + Einkaufstipps

Entdecke, wie du mit ganz einfachen und leckeren Abnehmrezepten mehrere Kilos pro Woche verlieren kannst:

Bibel der Abnehmrezepte ohne Risiko ausprobieren

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind markiert *